Nutzen Sie den ganzen Tag uneingeschränkte Fahrten mit dem ÖPNV! Führen Sie den Pass oder den E-Pass immer mit sich - er dient als Fahrschein für die U-Bahn, Straßenbahnen, Seilbahnen, die städtischen Buslinien- und Trolleybus-Linien sowie die Fähren. Er gilt nicht für Vorstadtbusse und Züge. Suchen Sie nicht nach Drehkreuzen oder anderen Geräten, sondern weisen Sie sich bei einer Fahrkartenkontrolle einfach mit dem QR-Code in der mobilen Applikation oder der physischen Karte aus. Drucken oder laden Sie kostenlos einen übersichtlichen Plan des ÖPNV herunter, der Ihnen bei der Orientierung auf dem Weg zu den Erlebnissen hilft. Ermäßigung gilt für Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren, die bei einer Fahrkartenkontrolle einen gültigen Ausweis vorzeigen müssen.

         U-Bahn
  • täglich 5:00 – 24:00
  • drei farblich unterschiedene Linien A, B, C
         Straßenbahn
  • Tagesbetrieb 4:30 – 24:00
  • Nachtbetrieb 0:00 – 4:30 
         Autobus
  • Tagesbetrieb 4:30 – 0:30 
  • Nachtbetrieb 0:30 – 4:30 
         Trolleybusse
  • täglicher Betrieb von 4:30 bis 24:00 
  • einschließlich Großraum-Trolleybusse am Václav Havel-Flughafen 
         Seilbahn
  • täglich 8:00 – 23:20
  • im Frühling und im Herbst kommt es regelmäßig für ca. drei Wochen zu einer technischen Stilllegung
         Fähre
  • die Fähren P1, P2 sind ganzjährig in Betrieb
  • die Fähren P3, P4, P5, P6 sind saisonal in Betrieb (Ende März – Ende Oktober)
  • die Fähre P4 (Mai – September)
         Ausführliche Informationen und Fahrpläne finden Sie HIER.           
Wir verwenden Cookies. Wenn Sie Interesse haben, können Sie mehr lesen in unseren Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten