Wussten Sie, dass ...

Der neue Kulturraum im Herzen des historischen Prags entstand durch den Umbau des ehemaligen Zenger-Umspannwerksgebäudes in Klárov. Die Kunsthalle Praha ist eine moderne Galerie, die ein ideales Umfeld für kurzfristige Kunstausstellungen schafft. Ihr Programm präsentiert einheimische und internationale Kunst vom 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Besucher können sich auf drei weitläufige Galerieräume, einen Designshop und ein historisches Terrassen-Café mit Blick auf den Petřín und die Prager Burg freuen. Neben Ausstellungen bereitet es eine breite Palette von Ausstellungs- und Bildungsprojekten, kulturellen Veranstaltungen und gesellschaftlichen Aktivitäten vor. Die Stiftung für Entwicklung von Architektur und Bauwesen zeichnete das Gebäude als Bauwerk des Jahres 2022 aus.

Die Kunsthalle Prag wurde von der Pudil Family Foundation als nichtstaatliche und gemeinnützige Plattform zur Vernetzung der tschechischen und ausländischen Kunstszene gegründet. Seit vielen Jahren baut sie eine Sammlung auf, die sich auf moderne, Nachkriegs- und zeitgenössische Kunst konzentriert.
Quelle: kunsthallepraha.org

TIPP: In der Nähe befindet sich auch der Wallenstein-Garten.

Adresse
Klárov 5
118 00 Praha 1
Nächste Haltestelle
U-BAHN, STRAßENBAHN Malostranská
Öffnungszeiten
Mo 11:00 – 19:00
Di closed
Mi 11:00 – 21:00
Do – So 11:00 – 19:00
Admission price list
Kategorie
Normaler Eintrittspreis
mit dem Prague Visitor Pass
Erwachsener
120,-
Gratis
Student
90,-
Gratis
Kind
Gratis
Gratis
Gratis
No
Architektur, Bildende Kunst, Exposition, Zeitgenössische Kunst
Wir verwenden Cookies. Wenn Sie Interesse haben, können Sie mehr lesen in unseren Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten