Wussten Sie, dass ...

Marolds Panorama vom Ende des 19. Jahrhunderts ist das monumentale Historiengemälde eines Schlachtfeldes. Das 95 Meter breite und 11 Meter hohe Panoramagemälde ist in einem einzigartigen runden Pavillon untergebracht. Dieser wurde eigens für dieses Werk angefertigt und beherbergt neben der riesigen Leinwand auch wie auf einer Bühne angeordnete realistische Nachbildungen von zerstörten Kampfwägen, verlorenen Waffen und anderer Kriegsrequisiten aus der Zeit der Hussitenkriege. Diese erzeugen die Illusion eines dreidimensionalen Raums und vervollständigen die Atmosphäre der Schlacht.

Die Schlacht bei Lipany war ein Wendepunkt in den Hussitenkriegen, aber für Marold war dieses historische Thema recht unkonventionell. Das kolossale Werk wurde im Rahmen der Ausstellung für Architektur und Bauingenieurwesen zugänglich gemacht, die 1898 auf dem Ausstellungsgelände stattfand.
Quelle: navystavisti.cz

TIPP: In der Nähe befindet sich auch das Lapidarium des Nationalmuseums.

Adresse
Výstaviště 67
170 00 Praha 7
Nächste Haltestelle
STRAßENBAHN Výstaviště
Öffnungszeiten
täglich 9:00 – 12:30
13:00 – 17:30
Admission price list
Kategorie
Normaler Eintrittspreis
mit dem Prague Visitor Pass
Erwachsener
50,-
Gratis
Student
25,-
Gratis
Kind
25,-
Gratis
Gratis
No
Exposition, Bildung, Malerei
Wir verwenden Cookies. Wenn Sie Interesse haben, können Sie mehr lesen in unseren Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten